Follow:
Achtsamkeit

Jeden Tag ein Buchstabe

Aymie hatte einen Plan. Die Grafik-Designerin aus Brooklyn nahm sich vor, bis zum 31. März, den ganzen Monat lang täglich einen Buchstaben zu schnitzen. Und tatsächlich, ihr Experiment ist geglückt. Auf Letter March könnt Ihr das ganze Alphabet aus Linoleum bestaunen. Und hier gibt´s noch mehr von Aymie Spitzer zu lesen. Hab ja an Weihnachten auch ein bißchen mit Linolschnitt herumexperiment. (Ganz schön anstrengend, hat aber auch sehr Spaß gemacht.) Vielleicht wird mein nächstes Linolprojekt auch ein Alphabet sein, find‘ ich klasse.

Merken

Share:
Previous Post Next Post

vielleicht auch interessant

No Comments

Leave a Reply