Follow:
Kulturgut

Königlicher Besuch

Schon eine ganze Weile ist es her (Anfang Februar), da fand die Designkonferenz „Verantwortung Gestalten“ im Rahmen der MCBW statt … ich habe schon mal kurz davon berichtet und auch einen längeren Post versprochen. Zeit, dieses Versprechen endlich einzulösen: Neben eindrücklichen Beiträgen von Designgrößen wie Erik Spiekermann und Stefan Sagmeister, wird wohl ein Vortrag den meisten Teilnehmern besonders in Erinnerung bleiben: Julian Zimmermann von Deutsche & Japaner, einem Design Büro in Mannheim, stellte seine Bachelor-Arbeit vor: Das Corporate Design für König Bansah, dem König der Ewe einem Volk im Osten Ghanas, der gleichzeitig als KFZ-Meister eine Werkstatt in Ludwigshafen betreibt. Von Deutschland aus betreut der König sein Volk, sammelt Spenden in Fernsehshows und Werbespots und besucht Ghana mehrmals jährlich, um den Bau von Schulen und medizinischen Einrichtungen voranzutreiben. Wer sich über König Bansah informieren möchte, der findet auf der schönen Website, die Julian ebenfalls gestaltet hat jede Menge Infos zur Geschichte des Königs. Das aktuelle Projekt, den Bau der private KING BANSAH School, könnt Ihr hier unterstützen.

 

Oben zu sehen: Das königliche Siegel und die Visitenkarten des afrikanischen Königs aus Ludwigshafen. Außerdem: Das königliche Bier AKOSOMBO – mit dem Kauf, werden ebenfalls Hilfsprojekte unterstützt. Die schönen Flaschen mit dem süffigen Inhalt könnt Ihr hier erwerben.

Fotos Vortrag: Michael Bundscherer, Fotos Corporate Design: Mirka Laura Severa

 

Share:
Previous Post Next Post

vielleicht auch interessant

1 Comment

  • Reply EXPLORING SPACE « Ein Stück vom Glück

    […] stattfindet. Ich habe letztes Jahr, auch im Rahmen der münchner Design-Woche die Konferenz “Verantwortung Gestaltung” besucht, die sehr inspirierend und aufschlussreich […]

    18. Februar 2013 at 23:32
  • Leave a Reply