Follow:
Kulturgut, Wohnlich

Hallo 2014

ein stueck vom glueck

Zurück im Büro und aus der rechnerfreien Zeit möchte ich Euch auch noch ein schönes neues Jahr wünschen! Mit viel Inspiration, guten Freunden und schönen Momenten. Mit Zeit, Projekte zu verwirklichen, die man sich schon so lange vorgenommen hat. Mit Kraft und Durchaltevermögen, wenn’s mal nicht gleich so klappt, wie man sich das vorgestellt hat. 2014 wird ein gutes werden, das habe ich im Gefühl und schon von vielen Freunden gehört. Ein ganz besonderes unvergessliches Jahr. Natürlich habe ich mir auch einige Sachen vorgenommen, die ich dieses Jahr gerne realisieren möchte, vielleicht sind es auch wieder viel zu viele Dinge, die mir da im Kopf herumschwirren, aber es fühlt sich gut an. Und deshalb: Zähne zusammenbeißen, Vorsätze durchziehen, aber zwischendurch auch in Geduld üben. Schritt für Schritt 2014 eben. Und Ihr so? Bin gespannt auf Eure Vorsätze :)

Das Foto oben entstand übrigens die letzten Tage. Mein Laptop war in der Klinik und ich hatte rechnerfrei. So gerne ich hier schreibe und am Bildschirm gestalte, war das auch mal wunderbar. Ich hab gestrickt, unsere Wohnung umgekrempelt, genäht und Mini-Gugelhupf gebacken. Die dann verschenkt und Freude verbreitet. Das habe ich mir übrigens auch vorgenommen: Viel mehr offline 2014. Mal sehen, ob das gelingt ;)

Share:
Previous Post Next Post

vielleicht auch interessant

1 Comment

  • Reply Dana

    Nicht einfach so eine rechnerfreie Zeit zu schaffen. Wenn man ihn doch immer nutzen kann. Aber wenn es dann doch mal passiert, ist es um so wunderbarer.
    Sehr schönen Blog hast du hier.

    Liebste Grüße

    9. Januar 2014 at 17:47
  • Leave a Reply