Follow:
Allgemein

Gaumenfreude: Blueberry-Peppermint-Shake

Letzte Woche kam ich leider kaum zum Bloggen. Zum Glück gibt es Instagram: Obwohl wenig Zeit blieb, konnte ich da das eine oder andere Bild mit Euch teilen und hab mich sehr über Kommentare und Likes gefreut. Verwendet Ihr Instagram? Bin ja noch gar nicht lange dabei … was ich aber sehr daran mag ist das spontane Feedback auf ein gerade hochgeladenes Motiv bzw. die tägliche Fülle an Inspiration oder auch Motivation, die man durch die anderen Instagram-User bekommt.

blueberry-milkshake, peppermint, instagram

Besonders beliebt war dieses Foto vom Heidelbeer-Shake. Da ich aber weiß, dass die meisten der Ein-Stück-vom-Glück-Leser momentan noch kein Instagram nutzen, auch noch an dieser Stelle :) Ich bin begeisterte Freestyle-Mixerin (alles rein in den Küchenmixer, kein Rezept…) und zurzeit bereite ich da vor allem Grüne Smoothies zu. Aufgrund eines deutlichen Heidelbeer-Überschusses in unserem Kühlschrank mussten aber auch die kleinen blauen Beeren daran glauben: Herausgekommen ist ein schöner fliederfarbener Trunk der dem einen oder anderen Nachtisch sicherlich die Show stiehlt.

Hier die Zutaten im Überblick
(für 2-3 Gläser)
(alles ca. Angaben … wie gesagt „Freestyle“)

> 300g Heidelbeeren
> 500ml Milch
> 100ml Sahne
> eine handvoll Pfefferminzblätter
> etwas Vanille aus der Mühle
> ein Tütchen Vanillezucker

Wer möchte, kann noch eine Nektarine dazutun
(und wenn’s zu dickflüssig wird, etwas mehr Milch dazu).

Alles ab in den Küchenmixer und so lange zerhäckseln, bis alles schön sahnig und zerkleinert ist. Prost auf den Sommer!

Share:
Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply pfefferminzgruen Christin

    Ich bin auch erst ganz neu bei Instagram dabei, aber es macht schon großen Spaß und
    der Shake sieht verdammt lecker aus.
    Viele liebe Grüße Christin

    18. August 2014 at 23:23
  • Leave a Reply