Follow:
Buchtipp

Mama-Kochbuch, her mit den Pfannkuchen!

Pfannkuchenrezept für Babys, Buchtipp, Callwey, Hannah Schmitz, Mama-Kochbuch

Pfannkuchenrezept, Hannah Schmitz, Buchtipp, Baby

Unser Sohn ist kein großer Brei-Esser. Inzwischen hat er mit knapp 10 Monaten (fast) sechs Zähne und versucht diese bei möglichst vielen Gelegenheiten zum Einsatz zu bringen. (Ja, das kann auch für die beteiligten Eltern recht schmerzhaft sein …). Wir haben dann immer wieder verschiedenste, leicht kaubare Lebensmittel ausprobiert und Pfannkuchen gehören sicherlich zu einem der Lieblingsessen von Justus. Das Tolle: man kann immer wieder neue Variationen ausprobieren, mal den verschmähten Karottenbrei unterrühren oder eine süße Variante mit dem Rest Früchtebrei kreieren (der im Gegensatz zu den „pikanten“ Breien meist gut ankommt).

Pfannkuchenrezept für Babys, Buchtipp, Callwey, Hannah Schmitz, Mama-Kochbuch

Inspirieren lasse ich mich immer wieder gerne von Hanna Schmitz‘ „Mama-Kochbuch„. Ich bin wirklich großer Fan von ihrem Werk: Illustriert mit wunderschönen Fotos, aufgeteilt in die verschiedenen Phasen des Mamaseins (los geht es mit Gerichten für Schwangere), sind die Rezepte super lecker aber gar nicht schwer und vor allem sehr wichtig: schnell umsetzbar. Ich hab schon einiges daraus gekocht und gebacken. Und das Galette-Rezept (pikante Crêpes mit Gemüse) kommt bei uns regelmäßig auf den Tisch.

Unsere dünnen Pfannkuchen backen wir seit dem Buch nach Hannahs Rezept:

100g Dinkelmehl
200ml Milch
100 ml Sprudelwasser
1 Ei
1/2 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Olivenöl
(reicht für 4 Galettes)

Einfach alles in eine Schüssel geben und verrühren. Die große Pfanne mit in Öl getränktem Küchenkrepp auswischen und mit einem großen Schöpflöffel den Teig in die heiße Pfanne geben.

Pfannkuchenrezept für Babys, Buchtipp, Callwey, Hannah Schmitz, Mama-Kochbuch

Das Mama-Kochbuch ist schon eine Weile auf dem Markt (Herbst 2015) und ist im Münchner Callwey-Verlag erschienen. Es kostet 29,95 EUR und ist von der Foodbloggerin und Grafik-Designerin Hannah Schmitz. Auch ein tolles Geschenk für frischgebackene Mütter, falls ihr noch ein Geschenk sucht!

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Callwey-Verlag als Rezensions-Exemplar zur Verfügung gestellt. Hätte ich es aber nicht für gut empfunden, würde ich es Euch nicht weiterempfehlen. Der Link ist ein Affiliate-Link.

Merken

Share:
Previous Post Next Post

vielleicht auch interessant

No Comments

Leave a Reply