Follow:
All Posts By:

Julia

    Wohnlich

    Meet Felix & Mavis!

    Felix und Mavis trefft ihr bei Bholu. Bholu ist das Unternehmen der australischen Designerin Jodie Fried. Ihre wunderschönen Interior-Produkte entwickelt sie zusammen mit indischen Kunsthandwerkern. Dadurch unterstützt sich auch soziale Projekte wie den Aufbau von neuen Schulen in Indien. 2009 wurde sie vom TIME Magazine unter die Top 100 in Sachen Green Design gewählt. Ein Teil ihrer Produkte sind auch in Europa z.B. bei Monsieur Minouchet erhältlich.

    Share:
    Allgemein

    Blogliebling der Woche

    Hiermit darf ich Euch eine neue Rubrik vorstellen: Ab jetzt gibt´s immer montags den Blogliebling der Woche! Anfangen möchte ich mit America – me voilà: Die Seite von Chloe Fleury, einer 26-jährigen Französin, die seit 2008 in San Francisco lebt. Die Grafik-Designerin illustriert ihr Leben in humorvollen Zeichnungen. Ihr Blog ist gleichzeitig ein kleiner persönlicher Stadtführer ihrer neuen Heimatstadt mit schönen Geheimtipps. Auch ein Besuch ihrer Webseite lohnt sich. Besonders angetan haben es mir ihre 3D-Plakate in knalligen Eiscreme-Farben. Machen einfach gute Laune :) Danke Chloe!

    Share:
    Allgemein

    Back to nature

    Die außergewöhnliche Mode von Mika Machida macht nicht nur im Design die Natur zum Thema: In ihrer Arbeit ist es der Japanerin, die in New York City lebt, sehr wichtig, dass alle verwendeten Materialien aus ökologischem Anbau stammen. Stark beeinflusst wurde sie durch Johanna Hofring, der Besitzerin von Ekovarhuset. Die Firma mit Boutiquen in Stockholm und NYC, gilt als Vorreiter in Sachen Ökomode.

    Share:
    Kulturgut

    Nirrimi Hakanson

    Als ich gestern auf die Bilder von Nirrimi Hakanson stieß, war ich wirklich tief beeindruckt. Die junge Fotografin ist wirklich erst 17 Jahre alt! Mit 13 begann die Australierin, ihre kleine Schwester zu fotografieren. Seitdem sind viele wunderschöne und zum Teil sehr emotionale Motive entstanden. Auf ihrem Blog und ihrem Portfolio kann man einige davon bewundern. Ihr großer Traum ist es, ihr Können auch in der Vogue zeigen zu dürfen. Ich denke, sie ist auf dem richtigen Weg! Hier noch ein Selbstportrait von ihr:

    Share:
    Wohnlich

    Hereinspaziert!

    Mit der kleinen Tür zur großen Welt ist jjoo design in Zusammenarbeit mit der Schreinerei Holitsch etwas Wunderbares gelungen: Minjjoo ist eine Wohnraumtür mit integrierter Kindertür, die sogar mit Tafelkreide oder wasserlöslichen Farben bemalt werden kann.

    Fotos: Felix Grünschloss

    Die zweite Arbeit, die ich euch vorstellen möchte, ist die geniale Katzenklappe, ein freies Projekt der Designerin Sabrina Grimm. Die klassische Kassettentüre wurde so umgebaut, dass der Kater – auch ohne fremde Hilfe – den Weg zu seinem Schlafplatz findet. Nähere Infos: Design mit Herz und Hirn.

    Fotos: Sabrina Grimm

    Share:
    Wohnlich

    Herzig

    Wer bei Porzellan gleich an Teetassen denkt ist bei den Porzellanern falsch. In Zusammenarbeit mit ausgesuchten Traditionsunternehmen werden süße Märchen- und Porzellananhänger hergestellt. Ende August präsentieren die Münchner ihre Schmuckstücke auch auf der Tendence in Frankfurt.

    Share:
    Allgemein

    Kreative Helfer

    Die Notizbücher to cover helfen bei Fragen in kreativen Lebenslagen. Nummer 2 gibt jede Menge Infos zu Normen und (Typo-)Regeln. Nummer 3 widmet sich der umweltbewussten Gestaltung. Daneben bleibt jede Menge Platz für eigene Ideen. Gestaltet wurden die Büchlein von der Hamburger Agentur Juno, die schöne Arbeit wurde auch beim TDC ausgezeichnet. Gefunden über Papierbotschaft.de.

    Share:
    Kulturgut

    I fly like paper

    “I fly like paper get high like planes” Mit tausenden Papierfliegern möchte die Künstlerin Dawn Ng darstellen, wie emotional es sein kann seine Heimat zu verlassen oder nach langer Zeit wieder dort hin zurückzukehren. Auf die Künstlerin bin ich durch ignant aufmerksam geworden. Ein Besuch dieses Blogs lohnt sich unbedingt! Fotos: Dawn Ng

    Auch dort vorgestellt: Die Arbeiten des koreanischen Künstlers Do-Ho Suh. Die Raumobjekte aus Polyester sind einfach nur beeindruckend:

    Share: