Follow:
Browsing Category:

Kreatives Kinderzimmer

    Kind und Kegel, Kreatives Kinderzimmer, Wohnlich

    Mehr Ordnung im Kinderzimmer

    Ordnung im Kinderzimmer, Kreatives Kinderzimmer

    Seit ein paar Monaten nutzt Justus sein Kinderzimmer. Er hat begriffen, dass es sein Zimmer ist und es macht uns richtig Spaß zu sehen, dass er sich dort sehr wohl fühlt. Inzwischen sind so einige Spielsachen und Bücher zusammengekommen und aufräumen wird langsam ein Thema. Natürlich ist das noch ein langer Weg, aber unsere Tipps aus dem Kreativen Kinderzimmer-Buch*, das letztes Frühjahr erschienen ist, werden nun auch bei uns langsam interessant. Vielleicht ist noch der ein oder andere Tipp für Euch dabei, der weiterhilft:

    Ordnung Kinderzimmer, Interieur Kids, Kreatives Kinderzimmer
    Die Jutevögel und die Schlaufen-Garderobe sind schnell gemacht.
    Die Anleitung dazu gibt’s in unserem Kinderzimmerbuch.

    #1 Vorbild sein
    Na klar, wenn im Rest der Wohnung Chaos herrscht, warum soll dann das Kinderzimmer aufgeräumt sein? Das heißt: Auch wenn’s oft schwerfällt, auch die eigenen Kruschtelecken beseitigen.

    #2 Alles hat seinen Platz
    Wichtig ist, dass alle Spielsachen ihren festen Platz haben. Da helfen Aufbewahrungsmöglichkeiten: Die Kuscheltiere wohnen im Kinderwagennetz, die Autos stehen auf der Fensterbank und im Hausregal haben die Bücher Platz. Am Ende des Artikels findet Ihr auch ein paar schöne Boxen und Schachteln als Kauftipp. Im unserem Kreativen Kinderzimmer Buch haben wir der Ordnung ein ganzes Kapitel gewidmet.

    #3 Beim Aufräumen helfen
    Manchmal ist ein mit Spielzeug übersäter Kinderzimmerboden einfach zu viel des Guten. Nicht nur Kinder verlieren da den Überblick. Deshalb räumt am besten gemeinsam auf: Du bist für die Puppensachen verantwortlich, ich für die Legosteine. Gemeinsam sind wir stark und der Boden wird schnell wieder zur freien Spielfläche.

    #4 Hier darf was stehen bleiben!
    Manche Spielsachen müssen einfach länger stehen, weil man vielleicht noch an der Burg bauen möchte oder weil sich im selbst gebauten Puppenhaus die Playmobilmännchen gerade so wohl fühlen. Deshalb sollte es im Kinderzimmer Ecken geben, wo das möglich ist und es niemanden stört.

    #5 Nicht immer alles auf einmal!
    Ständig bekommen die Kinder neue Sachen geschenkt, nicht nur zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Die meisten Kinder haben wahrscheinlich mehr Spielzeug als nötig. Da kann man dann auch mal den Überblick verlieren: Deshalb sollten regelmäßig die Lieblingssachen ausgesucht werden und der Rest wird in Kisten verstaut oder sogar in den Keller geräumt. Wenn die verräumten Dinge dann mal wieder zum Vorschein kommen und eingetauscht werden, freuen sich die Kinder darüber wie über neues Spielzeug.

    #6 Macht das Aufräumen selbst zum Spiel
    Ob mit unserem Aufräumwürfel oder einem Aufräumlied, das ertönt, wenn es ans Aufräumen geht: Geht man spielerisch an die Sache heran, wird das Aufräumen nicht als Last, sondern als Tätigkeit empfunden, die gemacht werden muss, aber trotzdem Spaß macht.

    #7 Macht einen Plan
    Wenn man nicht weiß, wo die Sachen hingehören, kann man auch nicht gut aufräumen: Besprecht deshalb vorher mit eurem Kind, wo was verstaut werden soll. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch einen Übersichtsplan aufzeichnen, der dann an der Kinderzimmertüre hängt.

    #8 Platz für Kleinkram
    Schlüsselanhänger, Abziehbilder, das Mitbringsel vom letzten Kindergeburtstag. Für diese Sachen habt ihr eigentlich keine Verstaumöglichkeit? Schafft deshalb eine Kruschtel-Schublade oder eine Kleinkrambox, wo diese Dinge ihren Platz haben. Einmal im Monat wird dort ausgemistet!

    #9 Entrümpeln muss sein
    Irgendwann werden die Spielsachen einfach zu viel. Da sind einige Sachen dabei, mit denen die Kinder gar nicht mehr gerne spielen oder für die sie inzwischen einfach zu groß sind. Deshalb gilt die Devise: Es gibt nur Neues, wenn es gegen etwas Altes eingetauscht oder, noch besser, Altes auf dem nächsten Flohmarkt verkauft wird. Schön finde ich auch, wenn das Kind Spielzeug selbst aussucht, dass es an kleinere Kinder und Babys weiterverschenken möchte.

    #10 Das Kinderzimmer strukturieren
    Schafft im Kinderzimmer Bereiche, die für eine bestimmte Sache geschaffen werden: In der dunkleren Ecke steht zum Beispiel das Bett, das zum Kuscheln einlädt. Am hellen Fenster steht ein Basteltisch, unter dem Boxen für die fertigen Bastelarbeiten stehen. Auf dem Fenstersims gibt es eine Aufbaufläche für die Ritterburg etc.

    Ordnung im Kinderzimmer, Kreatives Kinderzimmer

    Ohne Boxen, Körbe und Säcke geht gar nix in Sachen Ordnung. Diese selbstgenähten Taschen sind schnell gemacht. Wer lieber kauft statt bastelt, dem hab ich hier mal ein paar Aufbewahrungsmittel zusammengestellt (die Koziol-Wannen sind meine Lieblinge … die kommen bei uns in der ganzen Wohnung in verschiedenen Größen zum Einsatz).

    Die Shopping-Collage und die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Ihr die Links anklickt und in den Shops etwas kauft, verdiene ich mir ein paar Cent dazu.
    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Spruchreife Kinderposter

    KreativesKinderzimmer, DIY Kinderzimmer, Plakate, Freebie, Kinderzimmer

    Einige hat das Kreative Kinderzimmer schon erreicht und wir konnten erste, sehr liebe Kommentare bei Instagram lesen, die uns wahnsinnig gefreut haben. Falls ihr auch etwas zum Buch zu sagen habt oder vielleicht schon ein Projekt zeigen wollt, kennzeichnet euren Post doch mit #kreativeskinderzimmer. Wir sind super gespannt.
    Eines der schnellsten DIYs aus dem Buch und auch ein kleines Dankeschön an alle Mitlesenden, hier sind die Typoplakate fürs Kinderzimmer, die ihr ganz einfach schwarz-weiß ausdrucken könnt. Hier geht es zum Freebie.

    KreativesKinderzimmer, DIY Kinderzimmer, Plakate, Freebie, Kinderzimmer

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Unsere Buchparty

    DIY Kinderzimmer, Kreatives Kinderzimmer, BLV-Verlag

    Was für ein schöner Abend! Wir hatten heute noch den ganzen Tag ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Gestern war es soweit und unser neues Buch „Kreatives Kinderzimmer“ wurde im Kinderladen Rasselfisch in München-Haidhausen vorgestellt. Es war super entspannt und ich bin immer noch total begeistert von Christian Hollweck, den Betreiber des Ladens und dessen Familie, die uns so herzlich beherbergt und uns so einen schönen Rahmen zum Feiern ermöglicht haben. Und natürlich vom BLV-Verlag: Inzwischen sind wir in Sachen Buchparty ja schon ein eingespieltes Team und Lisa und Steffi sind die besten Buchparty-Organisierer.

    KreativesKinderzimmer_Buchparty2

    Auf der Party gab es ein paar Produkte aus dem Buch zu sehen (und zum Ausprobieren) und natürlich das Kreative Kinderzimmer-Buch an sich. Mann, war ich aufgeregt! Denn gestern Abend bekamen wir das Werk – druckfrisch – auch das erste Mal in unsere Hände. Und wir sind einfach super erleichtert, stolz und glücklich, dass alles so geklappt hat.

    KreativesKinderzimmer_Buchparty3

    Viele liebe Menschen waren zur Buchparty gekommen. Besonders über den Besuch der Fotoshooting-Kinder und deren Eltern haben wir uns sehr gefreut. Ohne sie wäre das Buch nicht das geworden, was es jetzt ist. Die Shootings mit den Kindern waren sicherlich ein Highlight unserer Arbeit am Buch. Nicht immer einfach wilde Wirbelwinde vor der Kamera zu haben, aber zu sehen, wie sie die Spielsachen und Möbel verwenden und mögen, war eine tolle Erfahrung.

    KreativesKinderzimmer_Buchparty4

    Das Buch ist ab sofort im Handel erhältlich. Wir sind schon sehr auf das Feedback gespannt und werden das Buch auch auf der Buchmesse in Leipzig übernächste Woche vorstellen. Falls ihr demnächst etwas aus dem Buch bastelt, näht oder baut, würden wir uns über Fotos via Mail, Instagram oder Facebook sehr freuen. Zeigt uns euer Projekt mit #kreativeskinderzimmer. Und schaut die Tage doch mal wieder auf dem Blog vorbei, denn natürlich wird es an dieser Stelle auch eine kleine Buchverlosung geben!

    KreativesKinderzimmer_Buchparty5

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Hände waschen!

    Kreatives Kinderzimmer, Icon,

    Heute wird das Kinderzimmer mal um das Bad erweitert, denn wenn man draußen unterwegs war und dann spielen möchte ist Händewaschen unentbehrlich. Vor allem um die fiesen KITA-Viren vom Kinderzimmer fern zu halten. Die Vorlage, die ihr auf eine Folie zeichnen könnt steht hier zum Download bereit. Weitere Tipps dazu gibt’s in unserem Buch Kreatives Kinderzimmer, das Anfang März erscheint.

    Herzlichen Glückwunsch übrigens an die Gewinnerinnen für die Buchparty. Hanna und Olga sind die Glücklichen :)

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Laden-Etikette

    Kreatives Kinderzimmer Buch, DIY Kinderzimmer, BLV-Verlag

    Heute gibt es eines meiner Lieblings-Freebies aus dem Kreativen Kinderzimmer-Buch! Wir haben im Buch auch einen Kaufladen für Euch gebaut und dazu findet ihr die Bauanleitung und mehrere Bastelideen im Buch, wie ihr den Laden bestücken und ausstatten könnt. Wichtige Elemente dazu sind natürlich die Etikette für die Ladenprodukte.

    KreativesKinderzimmer_KaufladenEtikette2

    Hier findet ihr ein PDF, welches ihr euch herunterladen und ausdrucken könnt. Zum Bekleben eignen sich am Besten kleine Plastik-Fläschchen oder Gläschen von Saucen und Säften.

    KreativesKinderzimmer_KaufladenEtikette4

    KreativesKinderzimmer_KaufladenEtikette5

    Die Etiketten druckt ihr am Besten im Format DIN A4 auf Eurem Tintenstrahldrucker aus. Die Vorlagen sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen natürlich nicht weiter verkauft oder kommerziell genutzt werden.

    KreativesKinderzimmer_KaufladenEtikette6

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Karten zur Buchparty!

    BLV-Verlag, DIY-Kinderzimmer, Kreatives Kinderzimmer, Basteln, Bauen, Kinderzimmer

    Langsam zählen wir die Tage bis zum Erscheinen des Kreativen Kinderzimmer-Buches und wir sind schon ganz schön aufgeregt. Natürlich muss auf das Buch auch ordentlich angestoßen werden und deshalb wird am 2. März gefeiert. Und da Freude teilen am Schönsten ist, würden wir Euch gerne dabei haben. Wer Lust hat mitzufeiern, kann hier bis zum 28. Februar ein Kommentar hinterlassen. Verlost werden 2×2 Karten für unsere Buchparty in München. Neben der Feierei gibt es natürlich noch ein druckfrisches Kinderzimmerbuch und ein Goodie-Bag mit kleinen Überraschungen dazu.

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Geburtstagskalender

    Freebie, Printable, Kinderzimmer, Kidsroom, Children Print

    Und weiter geht’s mit unserem Countdown zum Kreativen Kinderzimmer. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich vergesse regelmäßig Geburtstage und ärgere mich dann sehr über mich. Kann es aber sehr gut nachvollziehen, wenn meiner vergessen wird …um der Vergesslichkeit Abhilfe zu schaffen haben wir  Euch einen immerwährenden Geburtstagskalender nicht nur für’s Kinderzimmer gestaltet, den ihr Euch hier als Freebie herunterladen könnt. Und weil beim Layouten mehrere Versionen entstanden sind, gibt es zwei verschiedene zum Ausssuchen!

    Freebie, Printable, Kinderzimmer, Kidsroom, Children Print

    Freebie, Birthdaycalendar, Kinderzimmerkalender, Printable

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Tierisches Zahlenposter

    Und los geht’s mit unserem Countdown zum „Kreativem Kinderzimmer„-Buch, das Anfang März erscheint. In den nächsten Wochen werdet ihr hier und bei Gregor auf dem Blog, verschiedene Projekte aus dem Buch sehen. Es werden einige Freebies dabei sein und Vorlagen für Bauprojekte, wie eine Schaukelrobbe oder ein Kinderstuhl.

    DIY Kinderzimmer, Freebie, Printable, Kinderzimmerplakat

    3,2,1 … Das erste Projekt ist unser tierisches Zahlenposter für’s Kinderzimmer. Die Vorlage könnt ihr hier downloaden. Für das Anbringen an der Wand haben wir das Plakat auf eine Depafit-Platte aufgezogen und diese Posterhänger verwendet. Damit kommt die Grafik schön zur Geltung.

    DIY Kinderzimmer, Freebie, Printable, Kinderzimmerplakat

    Share:
    Kreatives Kinderzimmer

    Kreatives Kinderzimmer: Unser neues Buch!

    DIY Kinderzimmer, Kinderzimmerbuch, Kinderzimmerideen, DIY, Kinder

    Es war letztes Jahr im Frühling. Nicola von Verrückt nach Hochzeit und ich waren für unser gemeinsames Buch „Hochzeit – mit Liebe selbstgemacht“ auf der Buchmesse in Leipzig unterwegs. Und mich – schon schwanger – kribbelte es wieder in den Fingern.

    Der bekannte Nestbautrieb machte sich schon ein bisschen bemerkbar und ich dachte über ein neues Projekt nach: wie wäre es passend dazu an einem neuen Buch zu arbeiten? Ein Buch, das sich an (werdende) Eltern richtet, die sich in einer ähnlichen Situation wie Gregor und ich befinden? Das sich mit DIY-Ideen rund um das Thema Kinderzimmer beschäftigt?

    Im April stellten wir unser Konzept zum Kreativen Kinderzimmer vor und wenige Wochen später bekamen wir die Zusage vom Verlag. Das Timing passte auch – eigentlich war noch genügend Zeit den größten Teil vor der Geburt zu schaffen. Dass das eine Illusion war, wisst ihr bereits. Das fertige Projekt haben wir Anfang des Jahres abgegeben. Entstanden ist wohl das bis jetzt persönlichste DIY-Buch. Mit anspruchsvollen Bauprojekten für ambitionierte Papas und einfachen Bastelprojekten, bei denen auch schon größere Kinder mithelfen können.

    DIY Kinderzimmer, Selbstbaumöbel, Kinderstuhl, Kindermöbel selberbauen

    KreativesKinderzimmer_Stuhl

    Gegliedert ist das Buch in die Kapitel Ordnung, Spielsachen, Möbel und Raumgestaltung. Am Kapitelende gibt es Expertentipps, die sich mit weiteren Infos und Adressen mit dem jeweiligen Kreativ-Thema beschäftigen. Außerdem haben wir mehre junge Familien zum Thema Kinderzimmer befragt, die Interviews findet ihr im ganzen Buch verteilt.

    Freebies, Kaufladen, Printables, Kinderzimmer
    Layout Kreatives Kinderzimmer, Offene Werkstätten, Werkstatt DIY Verzeichnis

    Mit QR-Codes werdet ihr zu Bauplänen und Freebies (wie z.B. Kinderzimmerposter zum Ausdrucken) geleitet. Als kleiner Buchauftakt werden wir die nächsten Wochen auf unseren Blogs einige Projekte schon mal zeigen. Anfang März wird das Buch erscheinen und wir werden es wieder in Leipzig vorstellen. Wir freuen uns natürlich sehr, wenn ihr euch schon ein Exemplar vorbestellt. Und wir sind so gespannt, wie ihr es findet!

    Freebies, Kreatives Kinderzimmer, Kinderzimmer DIY, Printable

    Share: