Follow:
Browsing Tag:

Kindermusik

    Buchtipp, Kind und Kegel

    Musik für Kinder

    Juhuuu! Es ist wieder Büchersamstag. Heute wird eines unserer absoluten Lieblingsbücher vorgestellt. Wir haben es eigentlich täglich in der Hand. Angefangen hat alles mit dem kleinen Bruder von Halli Hallo Halunken. Ich habe damals nach einem Musikbuch gesucht, das sowohl Kinderliedklassiker, aber auch neuere Kinderlieder enthält.

    Musik für Kinder, Musikintrumente, Kinder-CD, Kindersongs

    Halli Hallo Halunken hat mich sofort angesprochen. Ich mag die Illus von Sybille Hein sehr, sie sind liebevoll und mit ganz viel Augenzwinkern gezeichnet. Und beim kleinen Bruder fand ich gut, dass auch eine CD dabei ist, die bei dem einen oder anderen Lied auch wieder auf die Sprünge helfen kann, falls man sich nicht mehr so dran erinnert oder es noch nicht kennt. Doch schnell wurde die Liedauswahl zu übersichtlich und ich war froh, dass es auch eine Familienversion von diesem Buch gibt. Ein Buch mit Songs für alle Jahreszeiten, Feste und Feierlichkeiten.

    Kinderbuch, Kinderliederbuch, Klassiker und neue Lieder, Kindermusik

    Kinderbuch, Kinderliederbuch, Klassiker und neue Lieder, Kindermusik, Bibabutzemann

    Als Justus noch ganz klein war, haben wir ihm daraus viel mit Gitarre vorgespielt und vorgesungen. Es gab so Momente, da konnte er noch nicht so viel und die Nachmittage mit Baby waren zwar wunderschön, aber manchmal auch ein bißchen sehr beschaulich. Da habe ich oft die Gitarre rausgeholt und ihm was vorgesungen, ich hab gemerkt, dass ihm das gut gefällt und ich hatte das Gefühl meinem Kind etwas sehr Wichtiges mitzugeben. Inzwischen vordert er die Musik selbst ein, kramt das Buch hervor und singt bei seinen Lieblingshits wie Bibabutzemann oder dem tropfenden Wasserhahn lauthals mit.

    Coole Kinderlieder, Höchste Eisenbahn, Kinderlieder-CD, Kindersongs, Kindermusik

    Und an diesem Büchersamstag gibt’s auch noch einen CD-Tipp dazu: Für unsere lange Frankreichrundreise habe ich nach Utensilien gesucht, die die Fahrt etwas kurzweiliger gestalten. Auch Musik sollte natürlich dabei sein und da bin ich in unserem Lieblingsbuchladen in unserem ehemaliegen Kiez fündig geworden. Die haben nämlich nicht nur eine exzellente Buchauswahl, sondern auch einen tollen Musikgeschmack. Das Cover der CD fand ich ansprechend und dass eine meiner Lieblingsbands Die Höchste Eisenbahn auch ein Kindersong besteuert, hat mich dann überzeugt. Und ich kann Euch die Sammlung Coole Kinderlieder wirklich ans Herz legen. Vor allem, wenn Ihr mal zu Alternativen zu Rolf, Frederik und Co. sucht.

    Share: