Follow:
Browsing Tag:

Selbstbaumöbel

    Tiny Balcony, Wohnlich

    Innen trifft außen,
    der Balkon als Teil der Wohnung

    Was uns bei „tiny balcony« besonders wichtig war? Dass die Ideen, die wir vorstellen, wirklich praktikabel sind. Dass sie zu den Personen passen, die in den Wohnungen wohnen. Dass die Menschen, sich wirklich wohl fühlen auf der Außenfläche, dass der Außenraum zum zusätzlichen Zimmer wird, das möglichst das ganze Jahr genutzt werden kann.

    Blick auf den BBQ-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Blick auf den Genussbalkon
    Kinderzimmer (Genussbalkon)

    Wir haben uns deshalb die Wohnungen und die Menschen, die darin leben ganz genau angeschaut, haben mit ihnen über ihre Wünsche und Bedürfnisse gesprochen. Wir haben nicht einfach einen Balkon gestaltet, der hübsch aussieht und toll gestylt ist, sondern wir haben viele Objekte und Möbel der Bewohner integriert, die schon da waren und die sich gut für die Balkongestaltung geeignet haben. So sind keine austauschbaren Katalog-Balkone entstanden, sondern authentische Balkone, wo sich der Mitbewohner wiederfindet. 

    Blick auf den Dschungel-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Der Dschungelbalkon
    Schlafzimmer (Dschungelbalkon)

    Wir haben das große Glück, eine Fotografin gefunden zu haben, die diese Lebenswelten sehr lebensnah dokumentiert hat. Ling Khor hat uns bei vielen Balkonen begleitet und eine Fülle an toller Fotos geschossen, die gar nicht alle in das Buch gepasst haben.

    Blick auf den Stil-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Der Stilbalkon
    Herrenzimmer (Stilbalkon)

    Deshalb möchte ich euch an dieser Stelle ein paar Innen-Außenwelten zeigen. Die Wohnung die zum Balkon gehört oder die besser gesagt das Zusammenspiel zwischen Innen und Außen.

    Blick auf den Sonnen-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Der Sonnenbalkon
    Essecke (Stilbalkon)

    Was ist euer liebster Innen-Außenraum? Welche Wünsche hättet ihr an euren Balkon? Was ist euch beim Wohnen am Wichtigsten?

    Blick auf den WG-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Der WG-Balkon
    Schlafzimmer (WG-Balkon)
    Blick auf den Winter-Balkon aus dem Buch »tiny balcony« von GU
    Der Winterbalkon // Innen trifft Außen

    Alle Fotos stammen aus unserem Buch »tiny balcony« oder sind in den Shootings für das Buch entstanden und unveröffentlicht.
    Die Fotos sind von Ling Khor und Julia Romeiß (Stil- und Winterbalkon).

    Tiny Balcony, Gräfe und Unzer
    ab Mai im Buchhandel erhältlich, jetzt vorbestellbar
    Hardcover, 240 Seiten, 26 EUR

    Share:
    Buchtipp, Selbstgemacht, Wohnlich

    Unser Gartenbuch
    DIY Gartenprojekte

    Garten Selbstbaumöbel Gartenmöbel Selberbauen

    Es gab da diese Ecke hinter unserer Werkstatt. Unterm Haselnussstrauch zum angrenzenden Nachbargrundstück lag ein Haufen Ziegel, der beim Werkstattbau übrig geblieben war, Gartenwerkzeuge, eine alte SAT-Antenne und jede Menge anderes Gerümpel. 

    Dann kam die Anfrage vom Verlag, ob wir Lust hätten auf ein neues Buchprojekt: „Gartenmöbel zum Selberbauen“ –  Garten hätten wir und Möbel entwerfen war unser Ding, also fackelten wir nicht lang und sagten zu.

    Für die entworfenen Möbel brauchten wir natürlich auch Raum, um diese ordentlich zu inszenieren. Der richtige Anlass, um sich endlich der Gerümpel-Ecke hinten im Garten zu widmen. 

    Das Großprojekt nahm seinen Lauf: Wir verscherbelten die Ziegel bei Ebay, verstauten die Gartengeräte, fuhren unzählige Fahrten zum Werkstoffhof. Noch dazu buddelte Gregor die gesamte Fläche um, entfernte Schutt aus dem Boden und ebnete die Fläche. Denn unser Ziel war eine Gartenterrasse mit Outdoorküche, ein Platz, den wir auch nach dem Buchprojekt für uns nutzen wollten. Die Vorbereitungen waren enorm, um einiges aufwändiger, als wir vorher gedacht hatten. Nach einigen Wochen war der Außenraum endlich soweit, um mit dem eigentlichen Buchprojekt zu beginnen.

    Das Ergebnis könnt ihr jetzt im Buch sehen. Schritt für Schritt erklären wir dort, wie Gartenbank, Werkzeugschrank und Biergartengarnitur gebaut werden. Hinzu kommen Expertentipps und zusätzliche Inspirationsideen. Dass unser Konzept funktioniert, haben schon die zwei Gartenparties und unzählige Grillabende gezeigt, die wir seit letztem Spätsommer noch abhielten. Wir haben ein zusätzliches Outdoor-Zimmer bekommen, was wir sehr genießen. 

    Das Buch ist für Baubegeisterte, aber auch für Menschen geeignet, die sich zum ersten Mal mit der Materie Selbstbaumöbel beschäftigen. Zusätzlich zu den ausführlichen Step-Anleitungen gibt es außerdem genaue Bauzeichnungen und Materiallisten, die ihr euch auch ausdrucken könnt.

    Wir verlosen ein handsigniertes Exemplar. Schreibt einfach ein Kommentar, ob das Buch für euch selbst sein soll oder wem ihr damit eine Freude machen wollt und warum. Bis zum 10. Mai (24 Uhr) habt ihr Zeit zu kommentieren. Den Gewinner benachrichtigen wir per Mail. Viel Glück!

    Gartenmöbel zum Selberbauen
    Gregor Faubel, Julia Romeiß

    96 Seiten, 16.7 x 22.0 cm
    15 EUR

    Share:
    Buchtipp, Selbstgemacht

    Bau!Meister
    – Vom Glück, etwas zu bauen

    Selbstbaumöbel, Baumeister, BlV-Verlag, Gregor Faubel

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel

    Letzte Woche lag es bei uns im Briefkasten. Druckfrisch. Bau!Meister. Unser neues Buch. Wir sind wahnsinnig glücklich darüber und wir hoffen, Euch gefällt es auch so gut wie uns. Diesmal gab es eine klare Aufgabenverteilung: Gregor als Autor des Buches hat die vorgestellten Möbel und Wohnutensilien selbst entworfen, gezeichnet und die Texte dazu geschrieben. Die Fotos stammen von mir und das Layout von einer befreundeten Grafik-Designerin. Denn diesmal lag das Konzept schon fest, bevor wir wussten, dass wir die Macher von „Bau!Meister“ sein werden.

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel„Bau!Meister“ richtet sich an Männer (aber auch Bau!Meisterinnen sollen sich nicht ausgeschlossen fühlen!), die endlich mal wieder Lust haben, was mit den eigenen Händen zu schaffen. Was bei dem einen oder anderen Bürojob vermutlich auf der Strecke bleibt. Das Glück, etwas zu bauen, möchten wir Euch mit unseren Ideen weitergeben. Das Buch enthält 25 Anleitungen für die Bereiche Ordnung, Wohndesign, Kochkultur und Projekte für draußen. Außerdem verrät Euch Gregor unzählige Tipps und Tricks rund ums Schweißen, Sägen und Schleifen und hilft Euch auf die Sprünge, wenn das ein oder andere Handwerksprojekt vielleicht schon etwas in der Ferne liegt.

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel

    Es gibt leichte Projekte für den Einstieg und aufwändigere Möbel für die Handwerks-Profis. Für jedes Projekt gibt es genaue Bauanleitungen, die Ihr Euch auch per QR-Code herunterladen und ausdrucken könnt, damit Ihr die Anleitung in der Werkstatt neben Euch liegen habt. Wir haben für jeden Projekt viele Step-by-Step-Bilder gemacht, denn bekanntlich sagen Bilder oft mehr als tausend Worte.

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel

    Hier seht Ihr drei unserer Lieblingsprojekte aus dem Buch. Die Bauutensilien sind alle im gutsortierten Baumarkt erhältlich. Das Design ist à la Studio Faubel ist puristisch, reduziert und durchdacht. Entweder Ihr baut ein Projekt 1:1 nach oder Ihr nehmt  Euch eine Anleitung also Inspirationsquelle und passt sie Euren Bedürfnisse an!

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, SelbstbaumöbelDIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel

    Natürlich sind wir auch gespannt, was Ihr zum Buch zu sagen habt oder vielleicht entsteht schon bald Euer eigenes Projekt daraus. Es wäre fantastisch, wenn Ihr diese Erfahrung unter #baumeisterblv mit uns teilt.

    DIY, Männer, Baumeister, BLV-Verlag, Gregor Faubel, Selbstbaumöbel

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Share:

Warning: Use of undefined constant custom_pagination - assumed 'custom_pagination' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/234724_80634/webseiten/wordpress/wp-content/themes/primrose/tag.php on line 46