Follow:
Browsing Tag:

Taufe

    Kind und Kegel, Portfolio

    Ellas Taufe
    unter freiem Himmel

    Taufeinladung und Willkommenskärtchen Friedenstaube
    Enthält Werbung für unseren Shop

    Unser zweites großes Familienfest stand an. Ella wurde getauft. Wie schon vor drei Jahren bei Justus haben wir uns für eine Open-Air Taufe in meiner Heimatstadt im badischen Mosbach entschieden. Diesmal stand die Taufe unter freiem Himmel etwas auf der Kippe: Nach einer heißen Woche hatte es Samstag auf Sonntag heftig geregnet und wir bibberten, dass der Gottesdienst im Elzpark stattfinden konnte.

    Aber dann war alles perfekt. Bei leicht bedecktem Himmel fand die Feier auf der Wiese statt. Ella wurde direkt mit Wasser aus dem Bach getauft. Der Pfarrer stand mit Trekking-Sandalen knöcheltief im Wasser. Familie und Taufpaten auf den Steinen rechts und links daneben. Wirklich ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten.

    Taufeinladung, Friedenstaube, Taufspruch, Geburtsanzeige
    Die Taufeinladung, der Taufspruch und die integrierte Geburtsanzeige von Ella

    Bei Justus zog sich das Walmotiv als Gestaltungselement durch die Feier, bei Ella war es nun die Friedenstaube, denn was ist wohl ein wichtigeres Symbol in der heutigen Zeit? Ich hatte diesmal auch eine kleine Geburtsanzeige mit dem Taufspruch auf der Rückseite als Einzelkarte verschickt, denn in all dem Trubel hatte ich es noch nicht geschafft gesondert eine Geburtsanzeige zu versenden. Damit die Gäste den Termin immer vor Augen hatten, war der Einladung ein Kühlschrankmagnet beigelegt.

    Den Taufspruch hatten wir über den Taufspruch-Generator der evangelischen Kirche gefunden, eine sehr schöne Möglichkeit auch Sprüche zu finden, die nicht so bekannt sind. Man gibt dort Begriffe ein, die einem für den Täufling wichtig sind und kann dann zwischen verschiedenen Versen wählen, die in vier verschiedenen Versionen dargestellt werden.

    Die Taufe fand unter freiem Himmel im Elzbach statt.
    Ella und ich mit einer ihrer zwei großartigen Taufpatinnen.

    Wir haben diesmal in einem wunderschönen Landgasthof in einem Dorf in der Nähe gefeiert. Wer hier mitliest und vielleicht auch gerade eine Hochzeitslocation sucht: Das Restaurant „Zum Ochsen“ hat auch eine Scheune die für größere Feste gemietet werden kann.

    Schon bei Justus haben selbstgepflückte Wiesenblumen die Tische geschmückt. Diesmal bin ich mit Justus losgezogen, denn er liebt Blumen pflücken und wir haben hauptsächlich weiße und lila Blumen gesammelt. Hinzu kamen dann noch Sonnenblumen vom Blumenfeld. Auf die Einmachgläser, die als Vasen dienten, habe ich grafische Elemente aus der Einladung in Wachs geklebt.

    Als kleines Geschenk zur Erinnerung an das schöne Fest gab es kleine Holzanhänger mit der Friedenstaube, die Gregor, Justus und ich gefräst und gebastelt hatten.

    Eine Taufe vorzubereiten hält sich natürlich in Grenzen, wenn man es mit einer Hochzeitsvorbereitung vergleicht. Trotzdem gibt es einiges zu beachten und eine kleine Checkliste zur Taufe kann sehr hilfreich sein. Deshalb habe ich Euch wieder ein Dokument erstellt, das Ihr hier herunterladen könnt.

    Die Papeterie zur Feier könnt Ihr übrigens inzwischen auch in unserem Herzlichst-Shop erwerben. Wir haben dort die Einladung, die Menükarte und auch eine Karte zur Geburt zum Personalisieren gestaltet. Auch eine Wimpelkette zum Selberbasteln könnt Ihr dort erwerben.

    Share:
    Buchtipp

    Fräulein Klein feiert mit Kindern

    Buchrezension, Frl Klein, Backbuch mit Kindern

    So eine Taufe will geplant sein. Darüber habe ich ja schon geschrieben und eine Checkliste zur Taufe erstellt. Auch backtechnisch war ich recht ambitioniert und habe mir viel vorgenommen. Inspiriert war ich vor allem vom Buch Fräulein Klein feiert mit Kindern, das im Frühling im Callwey Verlag erschienen ist. Muffins mit Fischen sollten es werden. In gelben und türkisen Cupcake-Formen passend zu unserer Taufpapeterie. Ich wollte mich mal an Speisefarbe wagen und träumte von einer gelben Fondant-Torte mit türkisem Wal aus Marzipan darauf. Das Innenleben am Besten mit gelber Sahnecreme und türkisem Rührteig. Immer wieder hab ich das liebevoll gestaltete Buch durchgeblättert und kam ständig auf neue Ideen. Habe extra eine neue Backform bestellt, Fisch-Keksausstecher, Fondant zum Ausrollen. Zwei Nächte vor der Taufe stand ich backend in der Küche.

    Buchtipp, Feiern mit KIndern, Backbuch, Partybuch

    Nun ja … das mit den Cupcakes hat super geklappt. Dank der einfachen Grundrezepte im hinteren Buchteil von Fräulein Klein, gab es zwei verschiedene luftig leichte Muffinsorten. Garniert mit Butterkeksen in Fischform, ebenfalls im Frl. Kleinschen Rezept. Der türkise Zuckerguss war einfach: Da habe mich ehrlich gesagt von einem führenden Backmittel-Hersteller eine Fertigmischung gekauft und den mit Lebensmittelfarbe türkis eingefärbt. Die gebackenen Fische waren übrigens auch unsere Gastgeschenke.

    Aber die Torte. Oh je, sie hat mich viel Nerven gekostet. Alles hat damit angefangen, dass die Butter nicht Raumtemperatur hatte und blöd flockte als ich die Buttercreme anrührte. Und mit dem Rollfondant hab ich mir auch etwas schwer getan. Der klebte am Ende recht glatt auf der Torte, aber zwischendurch bin ich schier verzweifelt. Was aber nicht an der Beschreibung im tollen Buch, sondern ganz alleine an meiner Ungeduld lag. Das Buch ist sehr inspirierend, es ist voll mit schönen Partythemen für Mädels, Jungs oder alle zusammen und der nächsten Indianer-Zirkus-Weltall-Feier steht damit nichts mehr im Weg.

    FraeuleinKlein2

    Wir hatten dann übrigens 10 Kuchen bei 22 Gästen, da ich Bedenken hatte, es würde nicht reichen und jeder der mich gefragt hat, ob er etwas backen soll mit einem „ja, sehr gerne“ geantwortet habe. Von außen sah meine Walfischtorte recht ansehnlich aus … aber die meisten Gäste haben sich dann doch für die anderen Kuchen und Cupcakes interessiert. Gut so. Und das mit dem Tortebacken wird auch mal wieder ausprobiert. Aber vielleicht dann nur die Torte und mit ein bißchen mehr Geduld.

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Share:

Warning: Use of undefined constant custom_pagination - assumed 'custom_pagination' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/234724_80634/webseiten/wordpress/wp-content/themes/primrose/tag.php on line 46